Mobile Navigation
Britta Wiegand

Vita

Die gebürtige Berlinerin moderierte schon während ihrer Schulzeit eine tägliche Radiosendung. ​Mit 25 wurde sie Deutschlands jüngste Studioleiterin bei einem Satellitenradiosender in Frankfurt am Main.


RTL
1998 sammelte sie erste TV Erfahrungen durch die Moderation eines täglichen Nachrichtenmagazins in der Bayernschiene von RTL
3sat


2000 gewann sie das Casting bei 3sat/ZDF und moderierte, 7 Jahre jeden zweiten Sonntag, die Teletipps.

hr


​Im Januar 2003 übernahm sie zusätzlich noch das wöchentliche Magazin "Service Gesundheit", das sie bis Ende 2005 moderierte.

HR4 - ARD

​Trotz ihrer anhaltenden Fernsehpräsenz hat sie die Liebe zum Medium Radio nicht abgelegt: Sie moderiert seit 2001 regelmäßig für hr4 und die ARD.

Eurocampus

​Seit 2013 gibt Britta Wiegand ihr Wissen als Dozentin am Europcacampus an Studenten weiter und lehrt Kommunikation, Präsentation und Moderation